05 Mai 2013

Eclairs und Kirsch-Windbeutel

Labels: , , , 10 Kommentare



Schon sooo lange habe ich keine Eclairs mehr gegessen. Kaufen kann man sie in Deutschland mittlerweile fast in keiner Konditorei mehr, was sehr schade ist. Daher war es nun endlich an der Zeit mal wieder selber welche zu backen. Zusätzlich habe ich noch ein paar Kirsch-Windbeutel gemacht, weil ich die Kombination Kirschen, Brandmasse, Sahne und Schokolade unheimlich lecker finde. 


Eclairs (für ca. 20 Stück)

250 ml Wasser
120 g Butter
1 Prise Salz
160 g Mehl
4 Eier
ca. 250 g Schokolade

1. Wasser, Butter und Salz aufkochen.
2. Mehl dazugeben und rühren bis sich ein Kloß bildet, der sich vom Topfboden löst. Noch ca. 2 min auf der Herdplatte lassen und weiterrühren. 
3. Teig auskühlen lassen und erst dann die Eier mit einem Handrührgerät untermixen.
4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, mit einer Sterntülle, ca. 10 cm lange Eclairs spritzen.
5. Ofen auf 200 °C vorheizen und ca. 20 min abbacken.
6. Eclairs halbieren und die obere Hälfte in geschmolzene Schokolade tauchen.
7. Untere Hälfte mit der Sahne-Pudding-Füllung befüllen.


Sahne-Pudding-Füllung

250 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Packung Pudding

1. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker aufschlagen.
2. Pudding und Sahne mit einem Handrührgerät vermengen.




Kirschfüllung

1/2 Glas Kirschen
1 1/2 TL Stärke

1. Kirschen abtropfen lassen.
2. Kirschsaft mit der Stärke vermischen und unter rühren aufkochen.
3. Die Kirschen dazugeben und nochmals kurz weiter kochen lassen.


Die Windbeutel mit der Kirschmasse befüllen und darüber eine Schichte Sahne geben.


Kommentare:

  1. Bisher hab ich mich noch nicht an solche Sachen heran getraut...
    Es sieht soooo lecker aus!!

    :)
    http://bakemania192.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja echt klasse aus. Wie vom Profi!
    Brandteig habe ich bisher noch nie gemacht, aber vielleicht traue ich mich ja mal :)

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Mmh, die sehen aber lecker aus. Du hast Talent! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Bei deinem Blog kriet man einfach nur Hunger. All diese kleinen süßen Sachen, YUMMY!

    AntwortenLöschen
  5. Oooohhhh wie lecker! :))

    http://everyday-is-fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hab ich Hunger! Muss ich mal machen!

    http://jessik0.blogspot.de

    xoxo Jessi ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hi! Ich hab dich für den Best Blog Award nominiert :)

    AntwortenLöschen
  8. oh sieht das lecker aus :)

    http:/ssame-but-diffrent.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie lecker <3
    Das muss ich mir merken!!
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  10. Die schauen ja mal richtig gut aus :)

    AntwortenLöschen